Taverne – „Zur Alten Eiche“

Die Taverne „Zur Alten Eiche“ befindet sich in der Hafenstadt Silberbach, im gleichnamigen Fürstentum in Thanthalos.
Die Nähe zu dem Bereich der Diplomatenunterkünften sowie den Unterkünften der Bruderschaft und dessen Gefolge, macht es zu einem recht zentral gelegenen Treffpunkt für gesellige Abende der Diplomatie, des Handels und der Freundschaft unterschiedlichster Rassen und Länder.

Hier verkehrt alles was sich einen Namen gemacht hat oder sich diesen noch verdienen mag, vom „Hohen Herrn“ bis zum „gemeinen Volk“, zu Speis, Trank, Spiel und Geselligkeit.
Nicht selten werden hier die besten Arbeitsangebote vermittelt oder lukrativsten Handelsverträge offeriert und geschlossen.

OT:

Die Taverne „Zur Alten Eiche“ ist eine Ü18 Mittelalter-/High-Fantasy LARP-Tavernen-Reihe
der Abteilung Thanthalos LARP, des Schwert & Mieder e.V.

Bei uns sind Anfängerspieler immer gerne willkommen und werden auch subtil „an die Hand genommen“ und ins Geschehen integriert, sofern sie dies wünschen!


Fragen zur Veranstaltung sowie Anmeldungen bitte an:
zur-alten-eiche(at)schwert-und-mieder.de


Termine:

Die nächste Taverne:
Taverne „Zur Alten Eiche IV“ – Neujahr in Silberbach
[oder: Schnee is‘ sche‘]
findet am 07.01.2023 statt.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 23.12.2022.

Da wir lediglich 30 SC-Plätze haben, bitten wir euch, um unnötige Rücküberweisungen aufgrund einer Überschreitung der maximalen Teilnehmerzahl zu vermeiden, euren Con-Beitrag erst nach Zusendung unserer Anmeldebestätigung zeitnah auf das angegebene Konto.

Anmeldung & Informationen – Zur Alten Eiche IV


Die letzten Tavernen waren:
Taverne „Zur Alten Eiche III“ – Diplomatie an der Theke
[oder: Boten boten]
fand vom 24. bis 25.09.2022 statt.

Taverne „Zur Alten Eiche II“ – Glücksspielnächte in Silberbach
[oder: Warum Münzen rund sind]
fand vom 24. bis 26.09.2021 statt.

Taverne „Zur Alten Eiche I“ – Die Eröffnung
[oder: Geistreiche Gespräche über die Vergangenheit]
fand vom 18. bis 19.07.2020 statt.